Attraktionen

WAS In 48 Stunden in Can Tho Stadt zu tun:

Am 1. Tag in Cantho Stadt:
Nach dem Check-in im Hotel, sollten Sie einen Spaziergang rund um Ninh Kieu Park & ​​Riverfront (Downtown, auf Hai Ba Trung Street) haben. Ninh Kieu Park ist ein Stadtpark entlang der Can Tho River, die sich vom Fährhafen Nguyen An Ninh Straße zum Ninh Kieu Hotel am Ende der Hai Ba Trung Straße. Obwohl der Park Sport nur viel Grün, ist eines ihrer auffälligsten Merkmale ein öffentlicher Platz rund um einen großen Statue von Ho Chi Minh.

Die andere große Attraktion ist Ninh Kieu touristischen Markt, die Souvenirverkäufer, Cafés und Restaurants beherbergt. Etwas außerhalb des Marktes, finden Sie auch einen Ticketschalter, Verkauf von Bootsfahrten auf dem Fluss zu Orten wie Cai Rang Floating Market. Der Park ist ein geschäftiger Ort in den Abendstunden, wenn die Einheimischen zu sammeln, um zu entspannen, Badminton spielen, Breakdance, oder sitzen und essen süßen Bohnen chè. Der Nachtmarkt am Nguyen An Ninh und Chau Van Liem Straßen ist ein guter Ort, um nach Schnäppchen suchen, trà SUA Milchtee, und eine Vielzahl von Straßennahrung. Zahlreiche Restaurants in Hai Ba Trung Street in der Nähe des Parks, zu, so dass Sie immer finden, was Sie benötigen, wenn Sie sich umsehen.

Sie sollten auch einige lokale Straßen Nahrung zu erfahren Mekong Geschmack zu versuchen.

Am 2. Tag in Can Tho Stadt:
Am Morgen, sollten Sie die schwimmenden Markt Fahrten am Morgen tun und haben eine Bootsfahrt in kleinen Kanälen, die reale Mekong Leben zu sehen. Zurück zu der Reise, empfehlen wir Ihnen rund um den belebten, bunten lokalen Märkte gehen: Fischmarkt, Gemüse Märkte ... (p / s:. Wir haben auch ein kleines Trinkgeld für die lokalen Märkte wie Fisch oder Gemüsemärkte: Das ist ihre Lebensgrundlage und sie können nicht zu schätzen wissen Sie stehen von Angesicht zu Angesicht mit ihnen die Fotos zu nehmen, nur auf der Seite zu halten und versuchen, schnell in 5-10 Sekunden für jedes Foto. Insgesamt sind sie freundlich, aber wir hoffen, dass Sie verstehen, dass dies ihr Leben) .

Am Nachmittag, gibt es zwei Möglichkeiten:
Religiöse Bauten:
Für chinesische Art: Chùa Ông (Ong Pagode), 32 Hai Ba Trung Straße (gegenüber vom Ninh Kieu Park). Direkt gegenüber von Ho Chi Minh-Statue in Ninh Kieu Park ist ein wenig Pagode, in den 1890er Jahren gebaut.

Für Khmer-Stil: Munirensay Temple (Khmer-Pagode; Munirangsyaram), 36 Hoa Binh St (Near Ecke Hoa Binh & De Tham Street).

Für Christian: Tham Tuong Church (On Mau als St). Sonntagsgottesdienst 18:30 Uhr. Schöne kleine Kirche von der Französisch gebaut.

Für Katholiken: Tin Lanh Baptist Church (in der Nähe von Can Tho University in Mau als). Sonntagsgottesdienst 18:30 Uhr. Rund 30% der vietnamesischen Katholiken, sondern als diese Kirche zeigt, sind auch protestantischen Konfessionen anwesend.

Für Vietnamse Stil (wie Kloster): Quang Duc Pagode (Mau als St). Eines der größten und aktivsten buddhistische Tempel mit Mönchen, die in den Räumlichkeiten. Besucher sind willkommen zu jeder Zeit des Tages. Es gibt weniger Menschen im Laufe des Nachmittags, wenn es ziemlich heiß, aber es wird sehr lebhaft oft in den Abendstunden.

Wenn Sie Vogelliebhaber sind: Einer der berühmten Storchenschutzgebiete in Mekong-Delta, Bang Lang Storchenheim, hat Tausende von Storch und andere Vogelarten angezogen, um Nester zu machen und dort zu leben. Am Nachmittag ist beste Zeit, um sie zu beobachten, wie sie fliegen wieder das Heiligtum nach den ganzen Tag auf den Feldern, Flüssen nach Nahrung.

 



pool with drink.jpg rum_4051a.jpg twin sup - Copy.JPG dbl room - Copy.JPG IMG_20160202_202945.jpg room with balcony - Copy.JPG family room - Copy.JPG lobby 3.jpg rsz_pool_views_-_copy.jpg IMG_1605.JPG 4 lobby.jpg headerbreakfast.jpg daily breakfast.jpg 3.jpg cho-dem-tay-do-1.jpg